Samstag, 4. Oktober 2008

Next please!

Die nächste ist fertig. Ein sehr einfaches Modell aus dem selben Garn wie die Kürbismütze, nur in einer anderen Farbe. Meine erste Assoziation war Herbstaster, man könnte aber auch an Brombeeren denken. Und so sieht sie aus:
Was ist hier Aster und was Mütze?
Meine Fotos mache ich immer auf meinem hölzernen Balkontisch. Mausi fand das natürlich - neugierig wie sie nunmal ist - äußerst interessant. Besonders als ich noch meine Jacke mit auf den Tisch legte - lila Cordjacke. Schwupps hatte sie es sich gemütlich gemacht. Also kurz entschlossen Katze mit einbezogen.
So, erstmal ein bisschen hübsch machen ...
... und nun mit der Mütze posieren:
Du musst sie schon auf den Kopf setzen! (Hat sie natürlich gleich verstanden und umgesetzt.)
Bin ich nicht schöööööööön????
Zu zwei von den Mädchen-Mützen hab ich auch noch einen kleinen Schal dazu gestrickt. Hier ein paar Fotos:

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Sag mal, hast Du Ghost-knitter oder so?

Ich hab mir heut ein total süßes Buch gekauft, da ist auch eine schöne Mützenanleitung drin. Wann bist Du mal wieder hier?

LG Corinna

nordicat hat gesagt…

Hihi, nur 'ne dicke Nadel und dicke Wolle. Im Moment bin ich am kränkeln: Husten, Schnupfen, Halsschmerzen. Aber wenn ich wieder fit bin, komm ich mal wiedr vorbei.
Was macht Paula? Und Laurin?
Grüßchen,
nordi

Anonym hat gesagt…

Primstens.. beide anstrengend, aber wohlauf!

Besser Dich!

Knuddels
Corinna